Bewerber-FAQ

Bitte verwenden Sie folgende Anschrift und Möglichkeiten der Bewerbung:

John Harris Fitness
z.Hd: Guenter Ramminger
Nibelungengasse 5
1010 Wien

Bewerben Sie sich ab Februar 2018 über unsere eigene Bewerber-Plattform oder mit der Post an die oben genannte Adresse.

Worauf Sie bei einer Bewerbung besonders achten sollten, erfahren sie unter dem Menüpunkt „Bewerbungsablauf“.

Wenn Sie sich auf ein Inserat hin bewerben, überprüfen Sie alle Voraussetzungen und Qualifikationen genau, bevor Sie Unterlagen senden. Ihre erste Präsenz im Unternehmen erfolgt durch die schriftlichen Bewerbungsunterlagen.

Motivationsschreiben
Bitte führen Sie die angestrebte Position, wie ausgeschrieben, im Betreff an. Im Schreiben haben Sie die Möglichkeit, uns Ihre Motivation für die angestrebte Position mitzuteilen und Ihre Qualifikationen hervorzuheben, die gerade Sie als den idealen Kandidaten erscheinen lassen. Das Motivationsschreiben sollte kurz , prägnant und aussagekräftig sein.

Curriculum Vitae/Lebenslauf
Achten sie auf jeden Fall darauf, ihre persönlichen Daten in übersichtlicher Form darzustellen (tabellarischer Labenslauf). Beginnen sie mit Ihrer derzeitigen oder letzten Tätigkeit. Bitte fügen Sie dem Lebenslauf auch ein Foto von Ihnen bei. Unser Tipp: Ein digitales Foto am Lebenslauf spart ihnen Kosten und kann nicht verloren gehen.

Welche Angaben dürfen auf keinen Fall fehlen:
1. Anschrift
2. Telefonnummer, unter der Sie gut erreichbar sind
3. E-Mail-Adresse
4. Art, Dauer und Kurzbeschreibung der bisherigen Arbeitsverhältnisse

Dienstzeugnisse, Kursbesuchsbestätigungen
Bitte übersenden Sie uns ihre Dienstzeugnisse gemeinsam mit dem Lebenslauf. Bestätigungen über besuchte Kurse jedoch nur, sofern es längerfristige Kurse sind. Kursunterlagen können Sie immer noch zum Vorstellungsgespräch mitbringen.

Bitte beachten Sie folgendes bei elektronischen Anhängen (Attachments)
1. Verwenden Sie Standardformate, wie .doc (MS Word); .odt (Libre Office, Open Office); .pdf (Acrobat); .jpg (Bilder)
2. Ein eingescanntes Dokument sollte die Größe von 1,5 MB (Max.-Größe) nicht überschreiten. Gesamtgröße aller Anhänge nicht größer als 5 MB.
3. Prüfen Sie vor Absendung nochmals die Zusammenstellung und auch darauf, dass man alle Anhänge problemlos öffnen kann.

Selbstverständlich können Sie sich gleichzeitig für mehrere Positionen mit einem Schreiben bewerben. Vergessen Sie dennoch nicht auf Ihre Motivationsgründe für die einzelnen Positionen!

Selbstverständlich! Ihre Bewerbung kommt in die zentrale Personalabteilung, wird dort bearbeitet und bei einem Personalbedarf den einzelnen Abteilungen zugewiesen. Es ist daher auch nicht notwendig, sich für eine Wunschposition in jedem Club separat zu bewerben.

Selbstverständlich, das haben Sie! Quereinsteiger aus verschiedensten Branchen sind uns herzlich willkommen.
Wir behandeln alle Bewerbungen mit Respekt und der nötigen Sorgfalt und prüfen sie auf Qualifikation, die wir brauchen. Wir geben immer wieder Menschen Arbeit, die andere Karrierehintergründe haben und machen damit durchwegs gute Erfahrungen. Sehr wichtig dabei ist, dass Sie sich mit der Branche, dem Arbeitsumfeld und dem Aufgabengebiet vorab befassen!Einzig bei der Auswahl der Trainer/Innen müssen wir eine profunde Ausbildung voraussetzen: Berufserfahrung auch hier wünschenswert.. Als Premium Fitnessclub sind wir unseren Mitgliedern gegenüber verpflichtet, ausschließlich top ausgebildete Trainer/Innen zu beschäftigen.

Tipp: Besuchen Sie einige Fitnessclubs als Kunde und versuchen Sie auch das Umfeld mit den Augen eines möglichen Mitarbeiters zu sehen. Befassen Sie sich aktiv mit der Fitness- und Gesundheitsbranche!

Stellen Sie sich Fragen, wie: „Fühle ich mich in diesem Umfeld tatsächlich wohl?“; „Kann ich mir überhaupt eine Karriere in einer mir (noch) fremden Branche vorstellen?“; „Ist der lockere Umgang nach außen hin mit meiner Persönlichkeit auch vereinbar?“; „Wie halte ich es selbst mit der Fitness?“

Kommt es zu keinem persönlichen Gespräch, dann können wir Ihnen leider kein persönliches Feedback geben, (da es sich um eine große Menge an Bewerbungen handelt). In weiterer Folge werden Sie, wenn Sie es wünschen, über die Gründe unserer Absage informiert.

Können Sie natürlich. Für eine andere Position passt Ihr Profil vielleicht besser; oder Sie haben sich die nötigen Qualifikationen in der Zwischenzeit angeeignet.

Wir sind ein 100-prozentiges Dienstleistungsunternehmen in der Fitnessbranche. So suchen wir in erster Linie immer wieder Mitarbeiter für die Bereiche Rezeption und Bar mit gastronomischen und/oder (Hotel) Rezeptionshintergrund.

Im Fitnessbereich ist die Mindestanforderung „Lehrwart“ oder vergleichbares, sowie einige Jahre Arbeitserfahrung in gehobenen Fitnessclubs erforderlich.

Selbstverständlich haben wir auch eine Sales & Marketing Abteilung, in welcher entweder die Mitarbeiter zentral agieren, oder in den einzelnen Clubs die Verkäufe steuern. Verwaltet wird das Unternehmen zentral mit der Buchhaltung, Customer Service und der Geschäftsführung.

Die Personalabteilung legt bei der Personalauswahl besonderen Wert auf eine ausgewogene Mischung von sogenannten harten und weichen Faktoren (Hard- und Soft-Skills).

Bei den hard skills kommt es auf die zu besetzende Position an. Gutes Englisch und ausgezeichnetes Deutsch ist für ein Unternehmen wie John Harris Fitness mit hohem Anteil an internationalem Klientel, auf jeden Fall sehr wichtig. Mehrere Dinge auf einmal machen zu können, wie auch gut organisiert zu sein, gehört auch zu diesem Thema.

Bei den soft skills ist Kommunikationsfähigkeit – in allen Abteilungen(!) – immer wichtiger geworden. Vor allem im Hinblick auf das Führen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Berührungsängste oder Defizite im souveränen Umgang mit internationalen und gehobenen Klientel dürfen Sie nicht haben. Weiters avanciert das vernetzte Denken und Arbeiten immer mehr zu einer Schlüsselqualifikation. Auch Lösungs- und Zielorientierung, Konfliktlösungskompetenz oder Teamfähigkeit sind wichtige Voraussetzungen für eine Karriere bei John Harris Fitness.

Bei John Harris Fitness zu arbeiten bedeutet Bewegung, und das auch im übertragenem Sinne. Als führendes Unternehmen in der Fitnessbranche sind absolute Kundenorientierung, Leistungsgedanke, Leadership, Integrität und Teamwork keine Schlagworte, sondern gelebte Unternehmensphilosophie!

Derzeit nur in Wien möglich.

Wir wollen unseren Bildungsauftrag erfüllen und stellen seit kurzem junge Menschen ein, die eine Lehre zum Fitnessbetreuer machen wollen. Wir sind überzeugt, diese jungen und engagierten Menschen einen tollen und umfangreichen Ausbildungsplatz bieten zu können!

Wir stellen pro Jahr nur eine sehr begrenzte Anzahl an Ausbildungsplätzen bereit, sind daher bei der Auswahl unserer Nachwuchskräfte sehr penibel und streng. Wir suchen nur Nachwuchskräfte, die auch wissen was sie wollen, das Geschäftsumfeld verstehen und Fitness selbst ernsthaft und ehrlich leben. Mit Fitness leben meinen wir „gesunde Fitness“; für angehende Bodybuilder und Extremsportler sind wir der falsche Betrieb.

Also: Wenn Sie genau wissen was Sie wollen und für die nächsten 3 Jahre eine Lehre anstreben, sich mit uns als Unternehmen auseinander gesetzt und sich ernsthaft Gedanken über die Fitnessbranche gemacht haben, dann sind Sie unser Kandidat/In!

Alle Werte und sonstigen Tipps die bei den Bewerber-FAQs angeführt werden, gelten selbstverständlich auch für unsere Lehrlinge!

Wenn man eine Position als typische Einstiegsposition bezeichnen möchte, so könnte das eventuell eine an der Rezeption und Bar sein.