15. Juli 2016

Bye, bye Cellulite – Faszientraining hilft

by John Harris Fitness
Faszientraining gegen Cellulite und schwaches Bindegewebe

Faszientraining ist der Trend, welcher uns momentan als Verjüngungskur für den ganzen Körper verkauft wird. Was ist dran? Ist es wirklich das neue Wundermittel gegen ungeliebte Cellulite?

Noch vor kurzem wurden die Faszien, das menschliche Bindegewebe, im Training komplett missachtet. Das Bindegewebe ist allerdings, wie man heute weiß, enorm wichtig für unser Wohlbefinden. Es ist für unsere Flexibilität im Alter verantwortlich, schützt Sehnen und Bänder und vermeidet Reibung in den Gelenken. Faszien schützen unsere Muskeln und Gelenke also vor Verletzungen. Sie sind unser elastisches Stützskelett, flexibel und stark zugleich. Sie sorgen in unserem Inneren für Straffheit und Stabilität. Mit der Zeit lässt allerdings die Kollagenproduktion im Körper nach, die Folge sind eine Erschlaffung des Gewebes und eine erhöhte Verletzungsgefahr. Wir kennen alle die unschönen äußerlichen Erscheinungen eines schwachen Bindegewebes, Dehnungsstreifen, Cellulite und Besenreißer. Ganz egal, ob du ein paar mehr oder weniger Kilo auf die Waage bringst, über Orangenhaut entscheidet die Anzahl der Kollagenfasern unter der Haut, nicht dein Gewicht.

Wichtig für die Bildung von Kollagenfasern ist ausreichend Vitamin C und Lysin. Steht dem Körper zu wenig davon zur Verfügung, dann wird es zuerst für lebenswichtige Prozesse verwendet und es bleibt nichts mehr für äußerliche Straffheit übrig. Die Neuproduktion kann mit Wechselduschen oder speziellen Massagen positiv beeinflusst werden. Um dein Bindegewebe wieder neu zu beleben, gehört aber vor allem auch das richtige Training dazu.

In unserem  Kurs “Dynamic Faszien Fit” lernst du die effektivsten Übungen für dein Faszien-Workout und das macht auch noch richtig Spaß. Zum Faszientraining gehören dehnende und federnde Bewegungen. Es geht um ein ganzheitliches Training. Das Workout kann mit einer Faszienrolle, welche innere Verklebungen und Verspannungen lösen kann und neue Trainingsmöglichkeiten bietet, unterstützt werden.

Faszien-Forscher Dr. Robert Schleip hat es sehr schön ausgedrückt: “Wir sind so alt wie unser Bindegewebe”, also auf geht’s zur Verjüngungskur in einen unserer Clubs.